Avebury Stone Circle in astrogeography

Avebury Stone Circle in astrogeography. Astrology, temples & magical places: on the astrogeographical position of the famous Avebury Stone Circle and the polarity with Sillbury Hill

Related articles: Saint Michael Leyline in AstrogeographyDolmen and Portal Tombs in Astrogeography,  StonehengeSaint Michael`s Mount in Sagittarius with AquariusMuseum of Witchcraft & Magic in BoscastleGlastonbury Abbey and Glastonbury Tor in two different worldsBoscawen-Un Stone Circle

 

Avebury,
Avebury Stone Circle with the two smaller circles on the inside
photo:Wikityke license:ccbysa2.5 Avebury henge and village
Avebury Henge and Village is located in Cancer with Taurus pointing at the function of the site as a temple of energies related to the earth mother     photo:Wikityke, :ccbysa2.5 The Avebury Stone Circle

The neolithical stone circle of Avebury with a diameter of 427 m is the largest of this kind in Europe. It consists of two large circles with two smaller inner circles. Together with Stonehenge (Sag-Gem) and Silbury Hill (Ari – Aqu/Pis) it belongs to a a group of magical sites and calendar buildings in the region of Wiltshire in South England.

Astrogeographisc position of the Avebury Circle for morphogenetic field level 3 which describes the Atmosphere  and energetical topics of the site ittself and how it is embedded in the land:  The neolithical stone circle at Avebury has one coordinate in earth sign tauzrus the sign of the earth grounding, growing roots, settling down, possession of land, agriculture, wheat and flour, cows and of local energetical centers and rural market places.    Taurus therefore  ponts at the topic of an energetical center of local agriculture in the first place.,  The 2nd coordinate lies in self-protective, emotional water sign Cancer the sign of the moon, emotional identity and autonomy, motherhood, pregnancy, fertility, the uterus and main indicator for water springs.  Cancer stands for a site of identification with the land as ones home and wit, feeling at home in general and also the celtic roots of english culture.

Alltogether the combination the combination of these two female, nourishing signs stands for a natural temple of the earth mother and of fertility.

Silbury Hill als Himmelstempel und energetischer Gegenpol zum Fruchtbarkeitstempel von Avebury

 

Cort Lindahl video on investigations about the Michael Leyline and Avebury.

Silbury Hill in Aries and between Aquarius and Pisces
Beim Mittelpunkt des künstlichen Hügel von Silbury Hill liegt eine Koordinate am Übergang zwischen Wassermann und Fische und die zweite Koordinate komplett im Widder

 

Silbury Hill ist mit 37 m Höhe und 167 m Gesamtdurchmesser der größte   prähistorische künstliche Hügel in Europa und einer der größten der Welt. Der ca. 4600–4700 Jahre alte Hügel befindet sich etwa 1,5 km südlich von Avebury.

Astrogeographische Position von Sillbury Hill für die morphogenetische Felderebene 4, die die Atmosphäre und  energetischen Themen des ortes selbst anzeigt: Beim Mittelpunkt des künstlichen Hügel von Silbury Hill liegt eine Koordinate am Übergang zwischen dem kreativen, innovativen, süirirtuellen  Luftzeichen Wassermann dem Zeichen des Himmels und Paradieses, des Fliegens und der Verbindung zwischen Himmel und Erde und dem mystischen, spirituellen Wasserzeichen Fische dem Zeichen der Rückverbindung mit der Ebene der Spiritualität, Traumwelt und dem Zeichen der Tempel.  Die Position zwischen den beiden spirituellen Zeichen steht für die Bedeutung als Himmelstempel und zeremonielle Ort für Kontakte mit Himmesgöttern oder dem Luftelement sowie evtl. Sonnen-, Mond- oder Sternenkulte.

Die zweite Koordinate liegt komplett im dynamischen, männlichen Feuerzeichen  Widder  dem Zeichen des Neubeginns, Handelns. Kämpfens, Sports,  der Geschwindigkeit und Selbstverteidigung. Widder ist typisch für die Bedeutung Das Zeichen Widder steht ähnlich wie beim Glastonbury Tor (Widder- Widder) und Brent Tor (Widder-Zwillinge) für einen Kultort in Bezug auf männliche Energien und Themen insbesondere die Kriegsführung (Krieger- und Schwertweihe).

Die Kombination von Wassermann mit Widder – die Konstellation der Mutationen ist sehr typisch dafür, dass es sich um eine künstliche Anlage handelt.

 

 

 

Related Post